Hochzeitstanz lernen in Karlsruhe

LERNT VON DEN BESTEN

Tanzcoach in Karlsruhe
gesucht?

Karlsruhe gilt als europäischer Knotenpunkt der Kommunikationstechnologie. Auch in der Ehe ist die funktionierende Verständigung untereinander elementar wichtig – und wahrscheinlich gibt es keine schönere Möglichkeit als einen gekonnten Hochzeitstanz, um ihr Ausdruck zu verleihen!

Damit am schönsten Tag Eures Lebens jeder Schritt sitzt, steht Euch in Form von MyWeddingDance.eu ein ausgewiesener Spezialist für individuelle Hochzeitschoreografien zur Seite. Mithilfe der Plattform findet Ihr in Windeseile den besten Tanzlehrer für Euer Vorhaben:

Teils international renommierte Coaches geben Ihr wertvolles Wissen an Euch weiter und gewährleisten, dass Ihr Eure Hochzeitsgäste beeindruckt zurücklasst.

Inhaltlich habt Ihr das Zepter selbstverständlich in der Hand und entscheidet, ob ein klassischer Walzer, ein feuriger Rumba oder doch ein aufregender Mix verschiedener Tanzstile aufs Parkett gelegt wird!

Eure Vorteile

AUF EINEN BLICK

f

Individuelle Choreographien

Eure Bedürfnisse, Eure Musik, unsere Kreativität

Flexibilität

Location und Terminabsprachen ganz nach euren Wünschen

Übertroffene Erwartungen

Verblüffende Erfolge in kürzester Zeit, auch für Anfänger

Fundierte Expertise

Einziger Anbieter deutschlandweit, der fast nur mit Turniertänzern aus der höchsten Tanzsportklasse kooperiert ("Lets Dance-Qualität")

Vertrauen

Hunderte glückliche und zufriedene Hochzeitspaare

Inkl. Videoaufnahmen

Jede Tanzstunde wird für den maximalen Lernerfolg auf Video zusammengefasst

Unsere Trainer in Karlsruhe

ERFAHRENE EXPERTEN

Nicola

DANCE INSTRUCTOR/CHOREOGRAPHER
Nicola machte 2011 ihre ersten Tanzerfahrungen in einem normalen Tanzkurs, entdeckte, jedoch bald ihre große Liebe zum Turniertanz. Seit dem, ist die junge Profitänzerin aus der Elite der deutschen Tanzsportszene nicht mehr weg zu denken. Sie tanzt in der höchsten Klasse, ist vielfache Halbfinalistin, Finalistin und Gewinnerin, sowohl von Landesmeisterschaften, als auch von vielen Turnieren der Weltrangliste.

Nicolas Spezialität ist es, die Hochzeitspaare da abzuholen, wo sie sind. Es fällt ihr unendlich leicht, sie mit viel Kreativität und Einfühlungsvermögen, mit ihrer Liebe zum Tanz anzustecken und das Beste aus ihnen herauszuholen. Immer wieder sind die Paare überrascht und begeistert, wieviel Talent dann doch in ihnen steckt und wieviel Spaß, sie in den privaten Tanzstunden mit Nicola haben. Sie ist ein perfektes Beispiel dafür, dass MyweddingDance.eu, deutschlandweit, die allerbesten Tanzcoaches für individuellen Hochzeitstanz unter einem ,,Dach“ vereint und wir freuen uns sehr, sie Euch auch persönlich vorstellen zu dürfen.

Jan

DANCE INSTRUCTOR/CHOREOGRAPHER
Im Gegensatz zu vielen anderen Mitgliedern unseres Teams, kam Jan 2006, mit 14 Jahren, vergleichsweise „spät“ zum Tanzen. Zu unserem Glück hat ihn das Tanzfieber, allerdings, vom ersten Schritt an, gepackt, sodass er schon ein paar Wochen später seine erste Landesmeisterschaft bestritt. Das war, aber, erst der Anfang seiner außergewöhnlichen Tanzkarriere. Jan trainierte hart und stieg innerhalb von kürzester Zeit in die höchste Klasse des Tanzsports auf. Seitdem gehört er unbestritten zu den besten Tänzern Deutschlands. Das untermauert er immer wieder, in dem er regelmäßig die Semifinal – und Finalrunden bei deutschen Ranglisten- und Internationalen Weltranglistenturnieren erreicht. Sicherlich könnt Ihr Euch vorstellen, wie viel tänzerisches Know-how der sympathische Tanzprofi bis heute auf seinem Weg sammeln konnte.

Wir freuen uns sehr, dass Jan zugestimmt hat, seinen riesigen Erfahrungsschatz mit unseren Hochzeitspaaren in Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Ludwigshafen und Umgebung zu teilen. Auch online steht er Euch quasi weltweit zur Verfügung. Jan behauptet: „Es gibt keine Fehler, nur Variationen, JEDER kann Tanzen!“ Genauso sehen das auch die vielen glücklichen Tanzschüler, die dank seiner Hilfe einen authentischen, ganz auf ihre Stärken zugeschnittenen, Hochzeitstanz performen konnten. Von daher, macht es doch einfach genauso, wie schon Dutzende zufriedene Hochzeitspaare vor Euch und entscheidet Euch für den charismatischen Tanzprofi.

Nehmt jetzt Kontakt mit uns auf

WIR MELDEN UNS BEI EUCH

Überzeugt euch selbst

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Hier könnt Ihr Euch einen kurzen aber spektakulären Eindruck darüber verschaffen, was wir für Euch tun können, um Euren perfekten Hochzeitstanz zu kreieren. Schaut Euch auch gerne unseren erlesenen ,,Cast" im Abspann an.

Referenzen aus Karlsruhe

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Für unseren Hochzeitswalzer hatten wir höchste Ansprüche. Vor 500 Gästen musste der Tanz zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Wir haben uns für Einzelunterricht bei Jan entschieden, um bestmöglich vorbereitet in unseren großen Tag zu starten. Es war eine gute Entscheidung, denn Jan war sehr aufmerksam und kompetent.

Mit ihm konnte wir unsere Fußarbeit optimieren und eigens eine tolle, eigens für uns kreierte Choreografie entwickeln. Wir können Jan bedenkenlos weiterempfehlen.

Rima und Jan

Klassische Musik ist so gar nicht unser Ding. Einen Hochzeitstanz wollten wir natürlich trotzdem machen aber eben nicht… so. Wir sind Metallica Fans und wollten „unsere“ Musik mit dem Hochzeitstanz verbinden. Keine leichte Aufgabe für unsere Tanzlehrerin Nicola, aber sie hat es geschafft!

Wir haben gemeinsam auf ,,The Unvorgiven“ eine klasse Choreo kreiert, die tanzbar aber trotzdem total unser Ding war. Unser Hochzeitstanz hat alle mitgerissen, auch die Tanzmuffel. Mega!

Sigi & Kim

Wir wollten gerne einen Tanzkurs machen, aber mit einem Kleinkind war das nicht so einfach. Dann sind wir auf MyWeddingDance gestoßen. Der Einzelunterricht bei uns zuhause war genau das, was wir gesucht hatten. Da brauchten wir keinen Babysitter, unsere Tochter hat einfach zugeschaut. Das war ganz entspannt!

Unser Lehrer Jan war zeitlich ganz flexibel und unsere Tochter mochte ihn auch sofort. So konnten wir uns richtig gut auf den Hochzeitstanz vorbereiten. Der Tanz lief dann auch problemlos. Wir haben viele Komplimente bekommen. Vielen Dank an Jan.

Melanie & Matthias

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie lange dauert eine Privatstunde?

Eine Privatstunde dauert 60 Minuten.

Wieviel kostet eine Privatstunde?

Das kann sich von Coach zu Coach unterscheiden. Wir informieren Euch, aber, sehr gerne, bei konkretem Interesse an einem oder mehreren Coaches.

Kann man auch mehr oder weniger als 60 Minuten buchen?

In der Regel ist es kein Problem. In dem Fall werden die Stunden anteilig berechnet. 

Wie lange soll ein privates Training denn optimalerweise dauern?

Erfahrungsgemäß machen unsere Hochzeitspaare die besten Fortschritte, wenn sie 90 Minuten buchen. Damit sparen sie auch am Meisten Geld. Das liegt daran, dass man in der Regel, am Anfang jeder Tanzstunde, außer der allerersten natürlich, durchschnittlich 30 Minuten in Wiederholungen der letzten Stunde, Klärung der aufgetretenen Fragen und Korrektur eingeschlichene Fehler investiert und das unabhängig davon, ob sie 60 oder 90 Minuten gedauert hat. Daraus ergibt sich, dass man bei 60 Minuten nur die Hälfte der Zeit Neues lernt und bei 90 Minuten zwei Drittel der Zeit. Bei z.B. sechs Stunden hätte man bei 6 x 60 Minuten 3,5 Stunden etwas Neues gelernt und bei 4 x 90 Minuten, 4,5 Stunden. Ihr kommt also bei gleich hohem Budget choreografisch weiter oder seid schneller fertig.

Bei Sessions, die länger als 90 Minuten dauern, leidet meistens die Konzentration, so dass wir euch längere Einheiten nur bei wenig verbleibender Zeit bis zur Hochzeit, einer sehr weiten Anfahrt zu eurem Coach oder ähnlichen Faktoren empfehlen können.

Wieviele Stunden benötigen wir für unseren Hochzeitstanz?

Das ist sehr individuell, aber im Durchschnitt, brauchen die meisten unsere Paare vier bis zehn Stunden für die Erstellung ihrer Hochzeitschoreographie.

Wie lange vor der Hochzeitsfeier, sollen wir mit den Privatstunden beginnen?

Da gibt es drei Möglichkeiten. 

  1. Wenn ihr euch sicher seid, dass ihr bis zu eurer Feier, regelmäßig und diszipliniert üben werdet, egal ob mit eurem Coach oder nach der Fertigstellung der Hochzeitskür für euch selber, könnt ihr nicht früh genug mit dem Tanzunterricht beginnen. Je mehr ihr übt, desto weniger werdet ihr während der Tanzperformance, über Details nachdenken müssen. Ihr erzielt das bestmögliche Ergebnis, da ihr souverän, genussvoll und ausdrucksstark auftanzen könnt.
  2. Ihr möchtet eine besonders anspruchsvolle Choreographie lernen. Da ist es auch sinnvoll besonders früh anzufangen. Den Rekord hält bei uns ein Paar, dass sieben Monate lang, wöchentlich 90 Minuten gebucht hatte. Am Ende waren sie und wir mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. 
  3. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob ihr regelmäßig zum Üben kommt, empfehlen wir euch früh genug, aber nicht zu früh, mit dem Tanzunterricht zu beginnen, damit ihr einerseits, noch genug Zeitpuffer habt, falls aus unvorhergesehenen Gründen, Tanzstunden verschoben werden müssen und ihr, andererseits, die Choreographie nach ihrer Fertigstellung nicht wieder vergesst. Zwei bis drei Monate vorher, ist erfahrungsgemäß ein guter Zeitpunkt, um in diesem Fall mit dem Tanzunterricht zu starten. 
Wir müssen die erste Tanzstunde bezahlen, bevor wir unseren Tanzlehrer, persönlich kennenlernen können. Was, wenn die ,,Chemie” nicht stimmt oder uns die Tanzstunde nicht gefällt?

Unsere Coaches gehören deutschlandweit zu den besten Tänzern und Trainern. Das ist unser Alleinstellungsmerkmal. Die Meisten von ihnen bringen jahrzehntelange praktische Tanz- und Unterrichtserfahrung aus dem Turniersport mit und haben in der höchsten deutschen Klasse, der S-Klasse, bzw. bei den Professionals sehr erfolgreich getanzt oder tun es immer noch. Einige sind sogar in der nationalen und internationalen Spitze.

Die wenigsten ,,normalen” Tanzlehrer können dieses Know-How vorweisen. Außerdem, lieben sie ihre Arbeit und sind glücklich, wenn ihr den Hochzeitstanz eurer Träume auf die Tanzfläche zaubert. Sie möchten auch während des Tanzunterrichts mit euch zusammen super viel Spaß haben.

Sollte euch die erste Tanzstunde (60 min) trotzdem nicht gefallen, suchen wir einen anderen Tanzcoach für euch oder erstatten euch das Geld für die Stunde. Das ist unsere Zufriedenheitsgarantie. So geht ihr kein Risiko ein.

Wir möchten zu einem Mix aus mehreren Songs tanzen. Könntet ihr auch den Musikschnitt übernehmen?

Ja, das übernehmen wir sehr gerne für euch. Da sich der Aufwand für den Musikschnitt sehr stark unterscheiden kann und wir diesbezüglich ein paar Infos von euch bräuchten, fragt bitte an, damit wir euch einen Kostenvoranschlag kalkulieren können.

Wichtig!!! Bitte besprecht dieses Thema so früh wie möglich, am Besten noch vor oder gleich nach der ersten Stunde, mit eurem Tanzcoach oder dem Support von MyWeddingDance.eu. Es ist sehr viel leichter und somit auch günstiger, die Choreografie an ein fertig gemixtes Musikstück anzupassen als umgekehrt.