Hochzeitstanz lernen in Hannover

LERNT VON DEN BESTEN

Tanzcoach in Hannover gesucht?

Wer die Landeshauptstadt von Niedersachsen als Schauplatz der eigenen Trauung auserkoren hat, ist für gewöhnlich auf der sicheren Seite: Kultureller Facettenreichtum, einladende Ausflugsziele und viele traumhafte Kulissen zeichnen Hannover aus. Damit sich Euer Hochzeitstanz nahtlos ins wunderbare Bild einfügen kann, vermittelt MyWeddingDance.eu die besten Tanzlehrer der Metropole am Maschsee!

Es handelt sich dabei um die einzige deutsche Plattform, auf der individuelle Hochzeitschoreografien voll und ganz im Mittelpunkt stehen. Erfahrene Experten – nicht selten aus der internationalen Spitze ihres Sports – coachen Euch mit Rat und Tat zum Tanz Eurer Träume.

Walzer, Salsa, Samba, Rumba, HipHop oder eine persönliche Performance aus verschiedenen Elementen sind dabei nur einige der unzähligen Optionen, die Euch offenstehen!

Eure Vorteile

AUF EINEN BLICK

f

Individuell

Einmalige Hochzeitschoreographie ganz nach Euren Wünschen

Flexible Locations

Entweder in einem Tanzsaal oder direkt bei euch zu Hause

Steile Lernkurve

Verblüffende Erfolge in kürzester Zeit, auch für Anfänger

Fundierte Expertise

Über zehn Jahre Erfahrung mit Hochzeitschoreographien

Eure Bedürfnisse

Mit ganz viel Spaß stressfrei in Eurem Tempo lernen

~

Kein Risiko

Zufrieden oder die erste Tanzstunde ist geschenkt

Unsere Trainer in Hannover

ERFAHRENE EXPERTEN

Eugen

DANCE INSTRUCTOR/CHOREOGRAPHER
Eugen ist bei unseren Hochzeitspaaren aus Hannover und um zu, super beliebt, denn er verbindet tänzerisches Können, Charme und fundierte Expertise in Perfektion mit einander. Seit über zehn Jahren ist er super erfolgreich im aktiven Tanzsport. Zu seinen größten Errungenschaften gehört u.a. die Finalteilnahme bei der Deutschen Meisterschaft der Rising Stars. Eugen unterrichtet schon seit 2011 und hat schon sehr viele Hochzeitspaare auf ihren großen Tag vorbereitet. Er findet, dass ein Hochzeitstanz absolut einmalig, unvergesslich und sehr persönlich sein sollte. Deshalb, ist es Eugen ganz besonders wichtig, Euch richtig kennenzulernen, um Eure Stärken ideal in der Choreografie verarbeiten und zum Ausdruck bringen zu können.

Natürlich fordert er, wie jeder gute Tanzlehrer, seine Paare auch heraus, aber, immer so, dass der Spaß im Vordergrund steht. Am Ende sollt Ihr Euch selbstsicher und glücklich mit Eurer Hochzeitskür fühlen und dafür ist Eugen der perfekte Mann.

Nehmt jetzt Kontakt mit uns auf

WIR MELDEN UNS BEI EUCH

100 % Zufriedenheitsgarantie

Sonst ist die erste Tanzstunde umsonst
Sollte euch die erste Tanzstunde (60 min) nicht gefallen, bekommt ihr entweder einen neuen Tanzcoach oder euer Geld zurück.

So geht ihr kein Risiko ein.

Referenzen aus Hannover

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Meine Freundin hatte mir erzählt, dass eine Arbeitskollegin von ihr einen Tanzlehrer für den Hochzeitstanz über so ein spezielle Platform gefunden hat. Das wollte ich auch probieren. Über myweddingdance.eu habe ich dann gleich in der Nähe einen Lehrer gefunden, der Einzelunterricht anbietet und auch Hausbesuche macht.

Einen Termin hab ich dann auch gleich bekommen. Eugen war richtig kompetent und sympathisch. Mit meinem Verlobten habe ich dann ein paar Tanzstunden bei uns zuhause absolviert. Jetzt freue ich mich auf unsere Hochzeit. Gut vorbereitet sind wir ja jetzt. Danke Eugen!

Anja


Wir wollten uns gern ein paar einfache Tanzschritte zeigen lassen, damit wir auf unserer Hochzeit auch tanzen können. Wir haben uns dann für Einzelunterricht bei Eugen entschieden, weil er ganz in unserer Nähe war.

Der Unterricht war ganz entspannt, wir haben uns überhaupt nicht unter Druck gesetzt gefühlt. Er hat uns alles ganz freundlich und genau in unserem Tempo erklärt. Es lief dann alles gut ab bei der Hochzeit. Danke von uns

Timo und Kerstin


Eine normale Tanzschule mit festen Kurszeiten wäre für uns nicht in Frage gekommen, weil ich im Krankenhaus im Schichtdienst arbeite. Meine Frau ist dann auf das Angebot für Einzelunterricht gestoßen. So konnten wir die Termine so legen, wie es mir mit der Arbeit am Besten passte.

Der Lehrer Eugen war da sehr flexibel. Der Unterricht war auch sehr angenehm, da er sich nur auf uns konzentrieren konnte. Ich empfehle ihn gern weiter.

Martin S.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie lange dauert eine Privatstunde?

Eine Privatstunde dauert 60 Minuten.

Wieviel kostet eine Privatstunde?

Das kann sich von Coach zu Coach unterscheiden. Wir informieren Euch, aber, sehr gerne, bei konkretem Interesse an einem oder mehreren Coaches.

Kann man auch mehr oder weniger als 60 Minuten buchen?

In der Regel ist es kein Problem. In dem Fall werden die Stunden anteilig berechnet. 

Wie lange soll ein privates Training denn optimalerweise dauern?

Erfahrungsgemäß machen unsere Hochzeitspaare die besten Fortschritte, wenn sie 90 Minuten buchen. Damit sparen sie auch am Meisten Geld. Das liegt daran, dass man in der Regel, am Anfang jeder Tanzstunde, außer der allerersten natürlich, durchschnittlich 30 Minuten in Wiederholungen der letzten Stunde, Klärung der aufgetretenen Fragen und Korrektur eingeschlichene Fehler investiert und das unabhängig davon, ob sie 60 oder 90 Minuten gedauert hat. Daraus ergibt sich, dass man bei 60 Minuten nur die Hälfte der Zeit Neues lernt und bei 90 Minuten zwei Drittel der Zeit. Bei z.B. sechs Stunden hätte man bei 6 x 60 Minuten 3,5 Stunden etwas Neues gelernt und bei 4 x 90 Minuten, 4,5 Stunden. Ihr kommt also bei gleich hohem Budget choreografisch weiter oder seid schneller fertig.

Bei Sessions, die länger als 90 Minuten dauern, leidet meistens die Konzentration, so dass wir euch längere Einheiten nur bei wenig verbleibender Zeit bis zur Hochzeit, einer sehr weiten Anfahrt zu eurem Coach oder ähnlichen Faktoren empfehlen können.

Wieviele Stunden benötigen wir für unseren Hochzeitstanz?

Das ist sehr individuell, aber im Durchschnitt, brauchen die meisten unsere Paare vier bis zehn Stunden für die Erstellung ihrer Hochzeitschoreographie.

Wie lange vor der Hochzeitsfeier, sollen wir mit den Privatstunden beginnen?

Da gibt es drei Möglichkeiten. 

  1. Wenn ihr euch sicher seid, dass ihr bis zu eurer Feier, regelmäßig und diszipliniert üben werdet, egal ob mit eurem Coach oder nach der Fertigstellung der Hochzeitskür für euch selber, könnt ihr nicht früh genug mit dem Tanzunterricht beginnen. Je mehr ihr übt, desto weniger werdet ihr während der Tanzperformance, über Details nachdenken müssen. Ihr erzielt das bestmögliche Ergebnis, da ihr souverän, genussvoll und ausdrucksstark auftanzen könnt.
  2. Ihr möchtet eine besonders anspruchsvolle Choreographie lernen. Da ist es auch sinnvoll besonders früh anzufangen. Den Rekord hält bei uns ein Paar, dass sieben Monate lang, wöchentlich 90 Minuten gebucht hatte. Am Ende waren sie und wir mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. 
  3. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob ihr regelmäßig zum Üben kommt, empfehlen wir euch früh genug, aber nicht zu früh, mit dem Tanzunterricht zu beginnen, damit ihr einerseits, noch genug Zeitpuffer habt, falls aus unvorhergesehenen Gründen, Tanzstunden verschoben werden müssen und ihr, andererseits, die Choreographie nach ihrer Fertigstellung nicht wieder vergesst. Zwei bis drei Monate vorher, ist erfahrungsgemäß ein guter Zeitpunkt, um in diesem Fall mit dem Tanzunterricht zu starten. 
Wir müssen die erste Tanzstunde bezahlen, bevor wir unseren Tanzlehrer, persönlich kennenlernen können. Was, wenn die ,,Chemie” nicht stimmt oder uns die Tanzstunde nicht gefällt?

Unsere Coaches gehören deutschlandweit zu den besten Tänzern und Trainern. Das ist unser Alleinstellungsmerkmal. Die Meisten von ihnen bringen jahrzehntelange praktische Tanz- und Unterrichtserfahrung aus dem Turniersport mit und haben in der höchsten deutschen Klasse, der S-Klasse, bzw. bei den Professionals sehr erfolgreich getanzt oder tun es immer noch. Einige sind sogar in der nationalen und internationalen Spitze.

Die wenigsten ,,normalen” Tanzlehrer können dieses Know-How vorweisen. Außerdem, lieben sie ihre Arbeit und sind glücklich, wenn ihr den Hochzeitstanz eurer Träume auf die Tanzfläche zaubert. Sie möchten auch während des Tanzunterrichts mit euch zusammen super viel Spaß haben.

Sollte euch die erste Tanzstunde (60 min) trotzdem nicht gefallen, suchen wir einen anderen Tanzcoach für euch oder erstatten euch das Geld für die Stunde. Das ist unsere Zufriedenheitsgarantie. So geht ihr kein Risiko ein.

Wir möchten zu einem Mix aus mehreren Songs tanzen. Könntet ihr auch den Musikschnitt übernehmen?

Ja, das machen wir gerne für euch. Da der Musikschnitt sehr zeitaufwändig sein kann, berechnen wir dafür den normalen Stundensatz von 69 Euro, allerdings bei minutengenauer Abrechnung. 

Wichtig!!! Bitte besprecht dieses Thema so früh wie möglich, am Besten noch vor oder gleich nach der ersten Stunde, mit eurem Tanzcoach oder dem Support von MyWeddingDance.eu. Es ist sehr viel leichter und somit auch günstiger, die Choreografie an ein fertig gemixtes Musikstück anzupassen als umgekehrt.